Ron Pohl | Chief Operating Officer at Best Western Hotels


Home > Über Uns  > FührungsteamRon Pohl

Ron Pohl

Senior Vice President und Chief Operations Officer

Ron Pohl

Ron Pohl,  Senior Vice President of Brand Management

Ron Pohl ist Senior Vice President und Chief Operations Officer für Best Western® Hotels & Resorts. Er kam 2007 zur Marke, ist Mitglied des Executive Committee des Unternehmens und leitet die Betriebs- und Entwicklungsaktivitäten der Marke für Nordamerika und Asien. Pohl ist für wichtige Abteilungen innerhalb des Hotelunternehmens verantwortlich, darunter für den Kundendienst, Mitgliederservices, Ertragsmanagement, Weiterbildung und Schulungen, Design, Belieferung sowie globale Qualitätssicherung. Er war maßgeblich an der Neupositionierung der drei Kernmarken Best Western®, Best Western Plus® und Best Western Premier® sowie der Einführung der neuesten Marken Vīb®, Glō® , BW Premier Collection® , Executive Residency by Best Western® und BW Signature CollectionSM by Best Western beteiligt. Zudem spielte Pohl eine zentrale Rolle bei der Einführung des neuen Franchise-Modells, der SureStay Hotel Group®.

Bevor er zu Best Western kam, war Pohl 25 Jahre lang bei der Boykin Management Company und der Marriott Corporation beschäftigt. Bei Boykin hatte er verschiedene Senior-Level-Positionen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Ertragsmanagement inne und wurde schließlich zum Senior Vice President of Operations ernannt. Pohl erhielt Auszeichnungen für Vertriebsführung, Website-Entwicklung und herausragenden Kundendienst.

Derzeit ist er Mitglied im Vorstand der American Hotel and Lodging Association, nachdem er in der Vergangenheit Vorstandsmitglied des Convention & Visitors Bureau of Greater Cleveland war.

Im Laufe seiner Karriere hat Pohl zahlreiche Preise für Vertriebsführung, Websiteentwicklung und herausragenden Kundendienst gewonnen. Im Jahr 2017 wurde er bei den Best in Biz Awards in der Kategorie Führungskraft des Jahres von Großunternehmen mit Silber ausgezeichnet. Die Auszeichnung, über die prominente Redakteure und Journalisten führender Publikationen in Nordamerika ihr Urteil abgeben, erhielt Pohl für sein Engagement für Exzellenz, seine innovative Vision und seine Investition in die berufliche Weiterentwicklung von Mitarbeitern. Darüber hinaus wurde Pohl 2016 mit dem renommierten Arthur Landstreet Award des American Hotel & Lodging Educational Institute ausgezeichnet.