Privat > Über uns Pressemitteilungen > Spende Für die Opfer der Waldbrände in Alberta

Spende Für Die Opfer der Waldbrände in Alberta

Best Western Spendet Für Die Opfer der Waldbrände in Alberta

PHOENIX (5. Mai 2016) – Best Western® Hotels & Resorts gab heute bekannt, dass das unternehmenseigene Wohltätigkeitsprogramm „Best Western for a Better World“ das kanadische Rote Kreuz mit einer Spende für die Opfer der verheerenden Waldbrände in Fort McMurray (Alberta) unterstützen wird. Am Dienstag ordneten die Behörden die Evakuierung von rund 80.000 Einwohnern und somit die größte Evakuierungsaktion in der Geschichte der Provinz an. 

Zusätzlich zur Spende an das kanadische Rote Kreuz können die kanadischen Mitglieder von Best Western Rewards® (BWR®), dem Treueprogramm des Unternehmens, ihre BWR-Punkte für diesen Zweck spenden, die Best Western dann in bar auszahlen wird. Auch diese Mittel werden dem kanadischen Roten Kreuz übergeben, um die Hilfsmaßnahmen weiter zu unterstützen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, 
klicken Sie hier.

„Unsere Gedanken und Gebete sind mit denjenigen, die von diesem verheerenden Brand getroffen wurden“, sagte President und CEO David Kong. „Wir sehen es als unsere Verpflichtung, unsere kanadischen Hoteliers, Mitarbeiter, Gäste und ihre Familien zu unterstützen, damit sie sich von diesen tragischen Ereignissen erholen können.“ 

Das Rote Kreuz ist in Notzeiten oft als eine der ersten Organisationen zur Stelle und hat einen Spendenaufruf für die Opfer der Waldbrände in Alberta gestartet. Für individuelle Spenden können Sie eine SMS mit dem Text „REDCROSS“ an die Kurzwahl 30333 senden. Pro SMS gehen 5 kanadische Dollar an das Rote Kreuz. Wenn Sie weitere Informationen über die Hilfsmaßnahmen des kanadischen Roten Kreuzes wünschen, klicken Sie hier.

Mit über 4.100 Hotels in über 100 Ländern beherbergt Best Western täglich zahllose Gäste. Der Gedanke, sich um andere zu kümmern, treibt die Marke auch in ihrer Unterstützung für wohltätige Zwecke weltweit an. Wenn Sie weitere Informationen über „Best Western for a Better World“ wünschen, 
klicken Sie hier.

Über Best Western Hotels & Resorts: 

Best Western® Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA) ist ein privates Hotelunternehmen mit 4.100* Hotels in mehr als 100* Ländern und Regionen weltweit. Best Western umfasst sieben Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Bauträgern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Executive Residency by Best Western℠, Vīb ®, BW Premier Collection® und GLō℠. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile 70 Jahren in der Branche tätig. Über 26 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA, der Minor League Baseball und Harley-Davidson® abgeschlossen und kann den Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. Unter anderem erklärte Business Travel News Best Western zur besten Hotelmarke im mittleren Segment 2014 und Best Western Plus zur besten Hotelmarke der gehobenen Mittelklasse 2014 und 2015, Compuware Best of the Web zeichnete den Internetauftritt des Unternehmens vier Jahre hintereinander mit dem Gold Award für die beste Hotel-Website aus, und die AAA/CAA erklärte Best Western sieben Jahre in Folge zum Hotelpartner des Jahres. Fast 60 Prozent der Hotels, die zur Marke Best Western gehören, wurden 2015 mit einem TripAdvisor Certificate of Excellence ausgezeichnet. 

* Zahlen sind Schätzwerte, können schwanken und Hotels in der Entwicklungspipeline enthalten.