Privat > Über uns Pressemitteilungen > Sommeraktion 2016

Sommeraktion 2016

Ran ans Gold mit Best Western 

PHOENIX (26. Juli 2016) – Best Western® Hotels & Resorts gab heute die Aktion „Get to the Gold!“ (Ran ans Gold) für Mitglieder von Best Western Rewards® (BWR®) bekannt. Mit dem Programm, das anlässlich der Olympischen Sommerspiele 2016 ins Leben gerufen wurde, können neue BWR-Mitglieder oder Kunden mit Mitgliedsstatus „Blue“ ganz einfach Gold-Status erringen. Dazu genügt es, während der Dauer der Olympischen Spiele fünf Übernachtungen oder drei separate Aufenthalte bei Best Western zu buchen und sich auf diese Weise 5.000 Bonuspunkte zu verdienen. 

Die Aktion „Get to the Gold!“ läuft vom 5. August bis zum Finale der Paralympics am 18. September 2016. Die in diesem Zeitraum gebuchten Aufenthalte müssen nicht während der Aktionsdauer stattfinden. Weitere Informationen zu der Aktion sind online unter bestwestern.com/gettothegold zu finden. 


„Die Olympischen Sommerspiele sind ein mitreißendes Ereignis, das wir mit der aufregenden Gelegenheit für unsere treuen Kunden, besonders schnell den Gold-Status in unserem preisgekrönten Bonusprogramm zu erlangen, verbinden möchten“, sagt Dorothy Dowling, Senior Vice President und Chief Marketing Officer von Best Western Hotels & Resorts. „Bei Olympia fiebert das ganze Land mit den Sportlern mit, die uns voller Stolz bei diesem internationalen Ereignis vertreten. „‚Get to the Gold!‘ bietet unseren Hotels die Möglichkeit, die sportlichen Höhepunkte dieses Sommers zusammen mit unseren treuesten Gästen zu feiern.“ 

Best Western-Kunden mit Gold-Status erhalten pro Aufenthalt einen Punktebonus in Höhe von 10 Prozent und gelangen damit näher an die Stufen Platinum, Diamond und Diamond Select. Gäste mit Status „Platinum“ erhalten ein Geschenk und kostenlose Zimmer-Upgrades bei jedem nachfolgenden Aufenthalt. 

Das preisgekrönte Treueprogramm Best Western Rewards ist eines der umfangreichsten der Branche und bietet im Vergleich zu anderen Treueprogrammen besonders großzügige Prämien. In den vergangenen drei Jahren wurde es vom Internetportal U.S. News & World Report als Top-Bonusprogramm ausgezeichnet, vom Marktforschungsunternehmen J.D. Power Associates auf einem Spitzenplatz gelistet und bei den Freddie Awards 2015 als „Up and Coming Program of the Year“ ausgewählt. Seit mehr als 25 Jahren hat sich das Programm, bei dem die Punkte nie verfallen, als eines der großzügigsten Bonusprogramme der ganzen Branche etabliert. Es hat die niedrigsten Einlöseschwellen für Prämien und ist eines der wenigen Treueprogramme, das wirklich auf der ganzen Welt verfügbar ist. Mit Hotels in über 100 Ländern macht Best Western es seinen Kunden einfach, Punkte zu sammeln und anschließend für kostenfreie Übernachtungen ohne Reisedatenbeschränkungen, die Best Western Travel Card®, Geschenkkarten zum Einkaufen, für Restaurantbesuche und Unterhaltungsangebote, Tankkarten oder Prämien von Fluggesellschaften/Partnern und vieles mehr einzulösen. 

Weitere Informationen zur Zusammenarbeit mit Best Western finden Sie unter bestwesterndevelopers.com

Wenn Sie nach Hotels suchen oder eine Buchung vornehmen möchten, besuchen Sie bitte unsere Website unter bestwestern.com. 

Über Best Western Hotels & Resorts: 

Best Western® Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA) ist ein privates Hotelunternehmen mit 4.100* Hotels in mehr als 100* Ländern und Regionen weltweit. Best Western umfasst sieben Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Bauträgern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Executive Residency by Best Western℠, Vīb ®, BW Premier Collection® und GLō℠. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile 70 Jahren in der Branche tätig. Über 26 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA, der Minor League Baseball und Harley-Davidson® abgeschlossen und kann den Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. Unter anderem erklärte Business Travel News Best Western zur besten Hotelmarke im mittleren Segment 2014 und Best Western Plus zur besten Hotelmarke der gehobenen Mittelklasse 2014 und 2015, Compuware Best of the Web zeichnete den Internetauftritt des Unternehmens vier Jahre hintereinander mit dem Gold Award für die beste Hotel-Website aus, und die AAA/CAA erklärte Best Western sieben Jahre in Folge zum Hotelpartner des Jahres. Fast 60 Prozent der Hotels, die zur Marke Best Western gehören, wurden 2015 mit einem TripAdvisor Certificate of Excellence ausgezeichnet. 

 

* Zahlen sind Schätzwerte, können schwanken und Hotels in der Entwicklungspipeline enthalten.