Best Western®  Hotels & Resorts erhielt den ersten Platz bei der
Hotel-Markenumfrage 2017 von Business Travel News

Best Western® und Best Western Plus® belegten in der mittleren bzw. oberen Preiskategorie jeweils den ersten Platz. 

Phoenix (5. September 2017) – Best Western Hotels & Resorts gab heute bekannt, dass die Leser von Business Travel News (BTN) in der BTN Hotel-Markenumfrage 2017 Best Western zur Nummer Eins der mittleren Preisklasse und Best Western Plus zur Nummer Eins der Hotels der oberen Mittelklasse gewählt haben. Damit wurde die Marke im vierten Jahr in Folge von der  BTN Leserschaft, an die Spitze gewählt – eine hohe Anerkennung, die die Erfolgsbilanz der Marke stärkt und ihre Positionierung als bevorzugte Hotelmarke für Geschäftsreisende von heute widerspiegelt.

In seiner jährlichen Hotelmarken-Umfrage befragt BTN Unternehmenskunden zu ihrer genutzten Unterkunftsmarke. Zu den Lesern von BTN zählen mehr als 44.000 Reisemanager, die über 264 Milliarden USD an unternehmenseigenen Reiseetats verwalten. Best Western und Best Western Plus gewinnen dabei immer wieder vor Marken wie Hampton by Hilton, Fairfield Inn, Holiday Inn, Wingate, La Quinta und Ramada.

„Best Western Hotels & Resorts ist begeistert, wieder an der Spitze der Charts von BTNs jährlicher Hotelmarken-Umfrage zu stehen“, so Dorothy Dowling, Senior Vice President und Chief Marketing Officer für Best Western Hotels & Resorts. „Geschäftsreisen sind ein Schlüsselmarkt für unsere Marken und die Anerkennung der Reisemanager ist ein Beweis für unser Engagement, außergewöhnliche Produkte, Annehmlichkeiten und Erfahrungen zu bieten, die sich Geschäftsreisende von heute wünschen. Diese Ehre ist eine weitere Anerkennung der harten Arbeit und des Engagements unseres Best Western Hotels & Resorts Teams und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit als Partner unserer Kunden. Wir hören ihnen zu und lernen von ihnen, um sicherzustellen, dass wir ihnen führende Lösungen für Geschäftsreisen anbieten können.“

 Die Marken Best Western und Best Western Plus erhielten hohe Bewertungen in Bereichen wie Produktkonsistenz, Qualität der Mitarbeiter im Vertrieb, Datenqualität, hilfsbereiter und zuvorkommender Service, physisches Erscheinungsbild, öffentliche Einrichtungen für Geschäftsreisende, Annehmlichkeiten für Geschäftsreisende im Zimmer, persönliche Annehmlichkeiten und Zufriedenheit der Reisenden. Auch in den Bereichen Tagungseinrichtungen und Verhandlung von Gruppenreisen/Tagungen wurde Best Western hervorragend bewertet.

Business Travel News gratuliert Best Western Hotels und Resorts zu seiner hervorragenden Bewertung bei der BTN Hotelmarken-Umfrage 2017“, so Louis Magliaro, Senior Vice President und Group Publisher der BTN Group. „Reisemanager bewerten die Best Western Marken als ihre Top-Hotelpartner und verlassen sich auf diese Marken, wenn die Unterstützung und Zufriedenheit von Geschäftsreisenden an erster Stelle stehen.“

Best Western Hotels & Resorts berücksichtigt die Meinung von Reisemanagern und Reisenden, um herauszufinden, was ihnen wichtig ist und um ihnen während ihres Aufenthalts genau das anzubieten.  Als Konsequenz hat die Marke ihre Identität neu geschaffen – mit außergewöhnlichen Angeboten und mehr Attraktivität durch ein zeitgemäßes, dynamisches und zweckdienliches Auftreten. Die Marke konzentriert sich auch weiterhin auf wichtige Bereiche der Reiseerfahrung, sodass Gäste die herausragenden Leistungen, Kundenbetreuung und Annehmlichkeiten erhalten, die sie sich wünschen – inklusive kostenlosem WLAN, hochwertigem kostenlosem Frühstück, modernen Annehmlichkeiten auf dem Zimmer und zeitgemäßen Fitnessräumen.

Um treuen Geschäftsreisenden noch mehr Optionen anzubieten, hat Best Western zu Beginn dieses Jahres sein Best Western Rewards® (BWR®) Programm neu gestaltet.  Das neue Programm umfasst leicht einlösbare Prämien, eine neue digitale Mitgliedskarte zur einfachen und komfortablen Nutzung sowie einmalige Rabatte, Leistungen und Angebote. Mit BWR genießen Geschäftsreisende die umfassendsten Treueprogramme der Branche und sind Teil des einzigen Hoteltreueprogramms, bei dem Punkte nicht verfallen und weltweit eingelöst werden können.

Reservierungen können online oder telefonisch unter der gebührenfreien Nummer 1 (800) WESTERN vorgenommen werden.

 

Über Best Western® Hotels & Resorts:
Best Western Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA) ist ein privates Hotelunternehmen mit einem globalen Netzwerk von 4.100 Hotels in mehr als 100 Ländern weltweit. Best Western umfasst 10 Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Bauträgern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®und BW Premier Collection® sowie die neuesten Franchises SureStay®, SureStay Plus® und SureStay Collection®. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative Hilfeleistung, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit preisgekrönten Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile über 70 Jahren in der Branche tätig. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. So wurden 2017 beispielsweise 64 Prozent aller nordamerikanischen Hotels der Marke mit dem Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor® ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Best Western Plus und Best Western von Business Travel News® zum dritten Mal in Folge unter die besten drei Hotels der gehobenen Mittelklasse bzw. Mittelklasse gewählt. Nicht zuletzt erhielt Best Western siebenmal hintereinander die Auszeichnung in der Kategorie „Best of the Web“ von Dynatrace® für die führende Hotel-Website. Best Western wurde für seinen außergewöhnlichen Service für die 56 Millionen Mitglieder von AAA in den USA und in Kanada außerdem achtmal in Folge zum AAA®-/CAA®-Hotelpartner des Jahres ernannt. Mehr als 30 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA und Harley-Davidson® abgeschlossen und kann den Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Dank der Partnerschaft mit Google® Street View ist Best Western das erste Unternehmen dieser Größe, das seinen Gästen ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet und so branchenweit neue Maßstäbe für die Kundeninteraktion mit Hotels setzt.