Best Western eröffnet Neubauprojekt mit zwei Markennamen

Best Western® Hotels & Resorts eröffnet das erste neu errichtete Hotel mit zwei Markennamen

Das Best Western Plus Elk City/Executive Residency by Best Western öffnet seine Pforten in Elk City im US-Bundesstaat Oklahoma.

Best Western Hotels & Resorts gab heute die Eröffnung des ersten Neubauprojekts mit zwei Hotelmarkennamen bekannt. Das Best Western Plus® und Executive Residency by Best Western® bietet Reisenden im westlichen Oklahoma Unterkunft für Geschäfts-, Urlaubs und Langzeitaufenthalte.   

„Wir freuen uns über die Erweiterung unseres Portfolios durch das erste neu errichtete Hotel mit zwei Markennamen in der wunderschönen Stadt Elk City“, so Ron Pohl, Senior Vice President und Chief Operations Officer bei Best Western Hotels & Resorts. „Hotels mit zwei Markennamen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da sie es den Bauträgern ermöglichen, Kunden aus zwei verschiedenen Marktsegmenten anzuziehen und die eigene Präsenz als Repräsentant verschiedener Marken und Leistungsangebote in Online-Kanälen aufzuwerten. Wir versprechen uns einen schnellen Erfolg von unserem neuen Hotel mir zwei Markennamen in Elk City.”

Das Best Western Plus Elk City/Executive Residency by Best Western ist mit seiner Lage auf halbem Weg zwischen den Städten Oklahoma City und Amarillo günstig gelegen und bietet 10 Best Western- bzw. 60 Executive Residency-Hotelzimmer, die von einer gemeinsamen Lobby und einem gemeinsamen Speisen- und Getränkeservice versorgt werden. Des Weiteren stehen ein gemeinsames Fitnessstudio und ein gemeinsamer Außenpool sowie gemeinsame Aufenthaltsräume zur Entspannung zur Verfügung. Gäste des Executive Residency profitieren zusätzlich von zimmereigenen Kochnischen einschließlich Herdplatte, Spüle, Mikrowelle und Kühlschrank. Das Hotel befindet sich in der Nähe des Flughafens Elk City Municipal und ist nur ein paar Minuten von der National Route 66, sowie der Altstadtanlage und dem Verkehrsmuseum von Elk City entfernt.

„Wir sind stolz darauf, das erste neue Best Western Hotel mit zwei Markennamen zu eröffnen und freuen uns darauf, unsere Gäste in unserem wunderschönen Hotel begrüßen zu dürfen“, sagte Gregg Wahlers, General Manager des Best Western Plus Elk City/Executive Residency by Best Western. „Es war unser Wunsch, die Anlage so flexibel wie möglich zu gestalten, damit wir unseren Gästen zusätzlich zu den normalen Zimmern für die Durchreise auch die Möglichkeit zu einem Langzeitaufenthalt bieten können.  Wir freuen uns darauf, unsere Gäste an der einheimischen Gasfreundschaft teilhaben zu lassen.“

Derzeit sind 26 Best Western Plus/Executive Residency by Best Western-Anlagen in Planung und die Tendenz ist steigend.

Reservierungen für das Best Western Plus Elk City/Executive Residency by Best Western können direkt beim Hotel unter (580) 303-4851 oder unter der kostenlosen, rund um die Uhr verfügbaren Buchungshotline von Best Western unter (800)-WESTERN vorgenommen werden. Darüber hinaus kann die Reservierung auch über die Website von Best Western auf bestwestern.comerfolgen.

 

Über Best Western® Hotels & Resorts
Best Western Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA), ist ein privates Hotelunternehmen mit 4.200 Hotels in mehr als 100 & Ländern und Regionen weltweit. Best Western umfasst sieben Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Bauträgern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Executive Residency by Best Western®, Vīb®, BW Premier Collection® und GLō®. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative Hilfeleistung, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit preisgekrönten Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile über 70 Jahren in der Branche tätig. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. Unter anderem wurden 2016 nahezu 60 Prozent aller nordamerikanischen Hotels der Marke mit dem Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor® ausgezeichnet, Business Travel News® listete Best Western Plus und Best Western zum dritten Mal in Folge unter den drei besten Hotels der gehobenen Mittelklasse bzw. Mittelklasse, und Best Western erhielt fünf Mal hintereinander die Gold-Auszeichnung in der Kategorie „Best of the Web“ von Dynatrace® für die beste Hotel-Website. Best Western wurde für seinen außergewöhnlichen Service für die 56 Millionen Mitglieder von AAA® in den USA und in Kanada außerdem acht Mal zum AAA®-/CAA®-Hotelpartner des Jahres ernannt.   Fast 30 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA und Harley-Davidson® abgeschlossen und kann den Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Dank der Partnerschaft mit Google® Street View ist Best Western das erste Unternehmen dieser Größe, das seinen Gästen ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet und so branchenweit neue Maßstäbe für die Kundeninteraktion mit Hotels setzt.