BEST WESTERN® HOTELS & RESORTS: ERSTER SPATENSTICH FÜR HOTEL MIT ZWEI MARKEN IN AUSTIN, TEXAS

Erstes Hotel der Marken Best Western Plus und Executive Residency by Best Western im US-Bundesstaat Texas 

 

PHOENIX (26. Oktober 2017) – Best Western Hotels & Resorts gab heute den ersten Spatenstich für sein neues Hotel in Austin, Texas, bekannt, das die beiden Marken Best Western Plus® und Executive Residency by Best Western® unter einem Dach vereint und Reisenden damit noch umfangreichere Übernachtungsoptionen bieten wird. Die Anlage wird durch 28 Hospitality LLC errichtet und betrieben und ist damit das sechste Best Western-Hotel des Unternehmens.   

Der Standort des Best Western Plus Austin/Executive Residency by Best Western befindet sich nur wenige Minuten von der Innenstadt von Austin entfernt. In 39 der 86 Zimmer des Hotels finden Geschäfts- und Freizeitreisende, die einen längeren Aufenthalt planen, eine gut ausgestattete Küchenzeile. Jede Küchenzeile verfügt über Herd, Spüle, Mikrowelle und Kühlschrank, sodass die Gäste ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten können.

„Wir freuen uns über die Erweiterung unseres Portfolios durch ein neues Hotel mit zwei Markennamen in einer der größten und dynamischsten Städte von Texas“, so Ron Pohl, Senior Vice President und Chief Operations Officer bei Best Western Hotels & Resorts. „Hotels, die zwei Marken unter einem Dach vereinen, sind zu einem unserer wichtigsten Schwerpunkte geworden, denn durch sie haben Hotelentwickler die Möglichkeit, Gäste aus unterschiedlichen Marktsegmenten anzusprechen. Unsere Doppelmarken-Pipeline wächst rasant und wir freuen uns, dass bald auch Austin auf unserer Karte vertreten sein wird.“

Das nahe der University of Texas gelegene Best Western Plus Austin/Executive Residency by Best Western wird über einen Außenpool, ein Fitnessstudio und einen Ballspielrasen verfügen – perfekt für die Football-Fans unter den Gästen. Problemlos erreichbar sind die Städte Pflugerville und Round Rock sowie Attraktionen wie das Domain Shopping Center, das South x Southwest Music Festival, das Austin City Limits Music Festival, die Formel-1-Rennstrecke, Lake Travis und das Convention Center. 

„Mit der Partnerschaft mit Best Western Hotels & Resorts und dem Bau des ersten Hotels mit zwei Markennamen in Austin beginnt für unser Unternehmen eine aufregende Zeit“, so Neil Patel, Inhaber von 28 Hospitality LLC. „Wir halten es für wichtig, unseren Hotelgästen die Möglichkeit für Langzeitaufenthalte zu bieten und somit flexibel auf die Bedürfnisse von Geschäfts- und Freizeitreisenden reagieren zu können.  Austin ist eine geschäftige Stadt, die viel zu bieten hat. Bei uns finden Gäste zwei Übernachtungsoptionen unter einem Dach.“

Derzeit sind 30 Best Western Plus/Executive Residency by Best Western-Anlagen in Planung und die Tendenz ist steigend.

Weitere Informationen über das Best Western Plus Austin/Executive Residency by Best Western und andere Entwicklungsgelegenheiten finden Sie unter www.bestwesterndevelopers.com.  

 

Über Best Western® Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA) ist ein privates Hotelunternehmen mit einem globalen Netzwerk von 4.100 Hotels in mehr als 100 Ländern weltweit. Best Western umfasst 10 Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Bauträgern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®und BW Premier Collection® sowie die neuesten Franchises SureStay®, SureStay Plus® und SureStay Collection®. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative Hilfeleistung, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit preisgekrönten Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile über 70 Jahren in der Branche tätig. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. So wurden 2017 beispielsweise 64 Prozent aller nordamerikanischen Hotels der Marke mit dem Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor® ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Best Western Plus und Best Western von Business Travel News® zum dritten Mal in Folge unter die besten drei Hotels der gehobenen Mittelklasse bzw. Mittelklasse gewählt. Nicht zuletzt erhielt Best Western siebenmal hintereinander die Auszeichnung in der Kategorie „Best of the Web“ von Dynatrace® für die führende Hotel-Website. Best Western wurde für seinen außergewöhnlichen Service für die 56 Millionen Mitglieder von AAA in den USA und in Kanada außerdem achtmal in Folge zum AAA®-/CAA®-Hotelpartner des Jahres ernannt. Mehr als 30 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA und Harley-Davidson® abgeschlossen und kann den Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Dank der Partnerschaft mit Google® Street View ist Best Western das erste Unternehmen dieser Größe, das seinen Gästen ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet und so branchenweit neue Maßstäbe für die Kundeninteraktion mit Hotels setzt.

Jedes Best Western® Hotel ist unabhängig und privat geführt.