BEST WESTERN® HOTELS & RESORTS STELLT MIT 
65 ADRIAN AWARDS FÜR EXZELLENTES REISEMARKETING EINEN NEUEN REKORD AUF

Das Unternehmen wurde auf der  HSMAI Adrian Awards Gala in New York für seine hervorragenden Leistungen und Errungenschaften im Marketingsegment geehrt

 

PHOENIX (21. Februar 2018) – Im Rahmen der 61. Annual Adrian Awards Gala zeichnete die Hospitality Sales & Marketing Association International („HSMAI“) Best Western® Hotels & Resorts am 20. Februar 2018 in New York City mit 65 Adrian Awards für Exzellenz in Digital Marketing, Advertising und Public Relations aus.
Unter den 65 Awards für Best Western waren einer der begehrten Platin-Awards, 19 Gold-, 22 Silber- und 23 Bronze-Awards. Eine besondere Ehrung wurde Kelly Dalton, Senior Director of Corporate Communications bei Best Western Hotels & Resorts, zuteil, die von HSMAI zu einem der 25 wichtigsten Köpfe in Vertrieb, Marketing und Umsatzoptimierung (Top 25: Extraordinary Minds in Hospitality Sales, Marketing, Revenue Optimization) ernannt wurde. 

„Wir sind stolz darauf, dass HSMAI die großartigen Leistungen würdigt, die unsere Marketing-Abteilung hier bei Best Western vollbringt, um die Entwicklung unserer Marke und den herausragenden Service, den Reisende heute in unseren Hotels erwarten können, angemessen hervorzuheben“, sagt Dorothy Dowling, Senior Vice President and Chief Marketing Officer von Best Western Hotels & Resorts. „Best Western hat sich in den vergangenen Jahren rundum erneuert. Im Jahr 2015 wurde die Marke mit strategischen Aufwertungen umfassend modernisiert – unter anderem wurden zwei Milliarden Dollar in die bestehenden Immobilien investiert, die Erfahrungen unserer Gäste wurden mithilfe modernster Technik verbessert und unser marktführendes Treueprogramm wurde neu aufgesetzt, um unseren Rewards-Mitgliedern noch mehr Vorteile bieten zu können. Wir freuen uns, dass diese markenweite Initiative von den Medien, der HSMAI und vor allem natürlich von unseren Gästen so begeistert aufgenommen wird.“

Die diesjährigen Auszeichnungen für Exzellenz in den Rubriken Digital Marketing, Advertising und Public Relations beinhalten unter anderem:

• Das lohnenswerte Treueprogramm Best Western Rewards® („BWR®“) – Go. Get. Rewarded.® (Lassen Sie sich belohnen) begeisterte die mehr als 32 Millionen Mitglieder von BWR mit innovativen Marketing-Ideen, darunter witzige und kreative Kampagnen wie saisonale Aktionen, BW Baggage Bucks®, Videotipps zum Einlösen von Punkten („How to Spend your Points“) und vieles mehr.

• Beliebte Social-Media-Kampagnen – Mit unterhaltsamen interaktiven Kampagnen hat Best Western seine Präsenz in den sozialen Medien erheblich gesteigert. So erhielten Gäste unter anderem die Gelegenheit, der Welt in einer großen „Smilebration“ mitzuteilen, wie Best Western ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubert, unter #FlauntYourBWStyle  im Rahmen der „Go. Get. Glam“-Kampagne in der Öffentlichkeit mit ihrem individuellen Style zu punkten oder herauszufinden, wie weit sie mit 10 Dollar kommen würden („Where Will $10 Take You?“).

• Überzeugende Website – Mit dem Start des komplett überarbeiteten Online-Portals www.bestwestern.com wurde die Kundeninteraktion auf allen Kanälen direkter und attraktiver gestaltet. Die Bildelemente und interaktiven Bereiche des neuen Website-Designs wurden ebenso gelobt wie die Benutzerfreundlichkeit auf mobilen Geräten, wodurch eine intuitive, bilderreiche und überzeugende Online-Kundenerfahrung auf allen Kanälen geschaffen wird. 

• Innovative Best Western Virtual Reality Experience – Best Western setzte als erstes Unternehmen seiner Größenordnung Virtual-Reality-Technologie ein, um Kunden einen attraktiven, informativen und unterhaltsamen 360-Grad-Einblick in sämtliche nordamerikanischen Hotels des Unternehmens zu gewähren. Das umfangreiche Projekt bietet ein ansprechendes, mitreißendes Erlebnis und revolutioniert die Art und Weise, wie Virtual Reality in der Branche genutzt wird, um die Erfahrungen der Gäste zu verbessern.

• „You Must Be Trippin‘“ – Der Best Western-Blog mit Fernweh-Garantie – Der kurzweilige Blog des Unternehmens begeistert die Reisenden von heute mit ansprechenden Inhalten wie Videos und Reisetipps von führenden Experten, Social-Media-Wettbewerben, Preisausschreiben und mehr.

Mit 65 Adrian Awards markiert dieses Jahr den vorläufigen Höhepunkt des stetig wachsenden Erfolgs der Marke bei den Adrian Awards und zeigt, dass Best Western die Ansprüche und Erwartungen der Reisenden von heute verstanden hat. Im Laufe der letzten fünf Jahre hat Best Western insgesamt mehr als 200 Adrian Awards gewonnen: 75 Mal Gold, 66 Mal Silber, 60 Mal Bronze und vier Mal den begehrten Platin-Award.

Weitere Informationen zu Best Western Hotels & Resorts erhalten Sie auf www.bestwestern.com

 

Über Best Western® Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA) ist ein privates Hotelunternehmen mit einem globalen Netzwerk von 4.200 Hotels in mehr als 100 Ländern weltweit. Best Western umfasst 11 Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®, BW Premier Collection® und BW Signature CollectionSM by Best Western sowie die neuesten Franchises SureStay® Hotel by Best Western, SureStay Plus® Hotel by Best Western and SureStay Collection® by Best Western. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative Hilfeleistung, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit preisgekrönten Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile über 70 Jahren in der Branche tätig. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. So wurden 2017 beispielsweise 64 Prozent aller nordamerikanischen Hotels der Marke mit dem Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor® ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Best Western Plus und Best Western von Business Travel News® zu den besten Hotels der gehobenen Mittelklasse bzw. Mittelklasse gewählt. Nicht zuletzt erhielt Best Western siebenmal hintereinander die Auszeichnung in der Kategorie „Best of the Web“ von Dynatrace® für die führende Hotel-Website. Best Western wurde für seinen außergewöhnlichen Service für die 58 Millionen Mitglieder von AAA in den USA und in Kanada außerdem neunmal in Folge zum AAA®-/CAA®-Hotelpartner des Jahres ernannt. Auch in der von J.D. Power durchgeführten Zufriedenheitsstudie unter Hotelgästen in Nordamerika im Jahr 2017 erreichten die Hotels der Marke Best Western Spitzenplätze – mit einem ersten Platz für das Frühstück (Kategorie „Speisen und Getränke“) im mittleren Preissegment und einem zweiten Platz im Bereich allgemeine Gästezufriedenheit. Mehr als 32 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA und Harley-Davidson® abgeschlossen und kann den Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Dank der Partnerschaft mit Google® Street View ist Best Western das erste Unternehmen dieser Größe, das seinen Gästen ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet und so branchenweit neue Maßstäbe für die Kundeninteraktion mit Hotels setzt.
 

Die Zahlen stellen einen Richtwert dar, können variieren und schließen Hotelprojekte ein, die sich derzeit in der Entwicklung befinden.