BEST WESTERN REWARDS® ERMÖGLICHT MITGLIEDERN DIESEN FEBRUAR EINEN FAST PASS ZUM GOLD-STATUS

Treue Best Western®-Mitglieder erhalten mit dem Sonderangebot zusätzliche Rewards und Punkte auf jeden Aufenthalt und können den Elite-Status so wesentlich früher erreichen 

 

Phoenix (17. Januar 2018) – Das preisgekrönte, erstklassige Treueprogramm von Best Western Hotels & Resorts® – Best Western Rewards (BWR®) – hat ein exklusives, zeitlich begrenztes Angebot angekündigt, mit dem neu registrierte Mitglieder sowie derzeitige Basis-Mitglieder schneller den Gold-Status erreichen. Reisende, die sich zwischen 1. und 11. Februar 2018 online für den Fast Pass zum Gold-Status registrieren, erhalten das Upgrade, wenn sie vor dem 30. April 2018 in einem der 4.200 Best Western-Hotels weltweit übernachten.

„Best Western ist sehr stolz darauf, eines der umfassendsten Treueprogramme der Branche anzubieten – eines, das Reisenden durch vereinfachte, leistungsstarke und schnelle Prämien einen echten Mehrwert bietet“, so Dorothy Dowling, Senior Vice President und Chief Marketing Officer für Best Western Hotels & Resorts. „Wir freuen uns darauf, unseren neuesten BWR-Mitgliedern mit diesem Sonderangebot zu ermöglichen, 2018 noch schneller Elite-Status zu erreichen und gleichzeitig unsere langjährigen und treuen Gäste zu belohnen.“

Mit dem Fast Pass zum Gold-Status von Best Western erhalten Gäste, die diesen höheren Status erreichen, zusätzliche 10 Bonuspunkte für jeden Aufenthalt sowie Zimmer-Upgrades. Zudem können sie bei der Ankunft zwischen einem Geschenk als Dankeschön oder Bonuspunkten wählen.

Gäste, die dieses Angebot nutzen, genießen nicht nur die Vergünstigungen einer Gold-Mitgliedschaft bei BWR, sondern profitieren auch von den exklusiven Vorteilen, die das renommierte und branchenführende Treueprogramm von Best Western ausmachen. Verglichen mit anderen Hotelmarken ist die Einlöseschwelle für kostenlose Übernachtungen bei BWR relativ niedrig. Kunden können für ihren Aufenthalt jedes der 4.200 Best Western-Hotels weltweit auswählen – mit Punkten, die niemals verfallen und ohne Reisedatenbeschränkungen.

Dieses fantastische Angebot ist das neueste Beispiel für das neu gestaltete BWR-Programm der Marke. BWR bietet inzwischen mehr Prämien und Belohnungen als je zuvor. Infolgedessen sind die Mitgliederzahlen bei BWR weltweit auf über 32 Millionen Mitglieder gestiegen, was einem Zuwachs von fast 14 % seit Beginn der Umgestaltungsinitiative entspricht. BWR wurde zudem vom Magazin U.S. News & World Report unter die Top Fünf der besten Hotel-Treueprogramme 2017–2018 gewählt und 2017 von WalletHub als eines der drei führenden Hotel-Treueprogramme ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu BWR und zur Anmeldung für dieses zeitlich begrenzte Angebot finden Sie auf BestWestern.com/FastPasstoGold. 

 

Über Best Western® Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA) ist ein privates Hotelunternehmen mit einem globalen Netzwerk von 4.200 Hotels in mehr als 100 Ländern weltweit. Best Western umfasst 11 Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®, BW Premier Collection® und BW Signature CollectionSM by Best Western sowie die neuesten Franchises SureStay® Hotel by Best Western, SureStay Plus® Hotel by Best Western and SureStay CollectionSM by Best Western. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative Hilfeleistung, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit preisgekrönten Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile über 70 Jahren in der Branche tätig. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. So wurden 2017 beispielsweise 64 Prozent aller nordamerikanischen Hotels der Marke mit dem Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor® ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Best Western Plus und Best Western von Business Travel News® zu den besten Hotels der gehobenen Mittelklasse bzw. Mittelklasse gewählt. Nicht zuletzt erhielt Best Western siebenmal hintereinander die Auszeichnung in der Kategorie „Best of the Web“ von Dynatrace® für die führende Hotel-Website. Best Western wurde für seinen außergewöhnlichen Service für die 58 Millionen Mitglieder von AAA in den USA und in Kanada außerdem neunmal in Folge zum AAA®-/CAA®-Hotelpartner des Jahres ernannt. Auch in der von J.D. Power durchgeführten Zufriedenheitsstudie unter Hotelgästen in Nordamerika im Jahr 2017 erreichten die Hotels der Marke Best Western Spitzenplätze – mit einem ersten Platz für das Frühstück (Kategorie „Speisen und Getränke“) im mittleren Preissegment und einem zweiten Platz im Bereich allgemeine Gästezufriedenheit. Mehr als 32 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA und Harley-Davidson® abgeschlossen und kann den Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Dank der Partnerschaft mit Google® Street View ist Best Western das erste Unternehmen dieser Größe, das seinen Gästen ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet und so branchenweit neue Maßstäbe für die Kundeninteraktion mit Hotels setzt.