U.S. NEWS & WORLD REPORT UND
BEST WESTERN® HOTELS & RESORTS VERÖFFENTLICHEN ZWEITE JÄHRLICHE STUDIE ZU TREUEPROGRAMM

Treue steht bei Kunden an erster Stelle, Best Western Rewards® bietet die entscheidenden Vorteile für Reisende

 

PHOENIX, ARIZONA (14. Mai 2018) –Ein von Best Western Hotels & Resorts in Auftrag gegebener und von den Marketing- und Business Intelligence-Teams vonU.S. News & World Report veröffentlichter Bericht zeigt auf, wie Reisende das für sie beste Treueprogramm auswählen und was sie dazu bewegt, eine Hotelmarke einer anderen vorzuziehen. Die Ergebnisse der Umfrage mit ca. 1.400 Befragten wurden beim Leisure Travel Summit von Best Western in New York City vorgestellt. Die Studie ergab, dass für 74 Prozent der Reisenden ein Treueprogramm einer Marke eine wichtige Rolle bei der Entscheidung über das Hotel für ihre Übernachtung spielt. Weiterhin gaben 70 Prozent der Befragten das Best Western Rewards (BWR®)-Programm als ihr bevorzugtes Treueprogramm der Branche an aufgrund der BWR-Angebote, die das Programm für die Mitglieder bereithält.

„Die Ergebnisse dieser Studie haben bestätigt, dass Treueprogramme ein sinnvoller und überzeugender Faktor für die Kunden bei der Auswahl ihrer Hotelmarken sind“, erklärt Dorothy Dowling, Senior Vice President und Chief Marketing Officer bei Best Western Hotels & Resorts. „Genau wie Best Western ist auch BWR gewachsen und hat sich weiterentwickelt, um die Erwartungen der modernen Reisenden von heute zu übertreffen. Heute repräsentiert BWR die Stimme unserer geschätzten Kunden mehr als je zuvor und bietet branchenführende Angebote wie zum Beispiel Punkte, die nie verfallen, oder relativ niedrige Einlöseschwellen, damit unsere Gäste schneller in den Genuss kostenloser Übernachtungen kommen und das ganze Jahr über von Rabatten, Sofortprämien und großartigen Aktionen profitieren. BWR entwickelt sich im Bereich der Hoteltreue immer weiter und verbessert sich stetig.“

Verdiente Punkte dürfen nicht einfach verfallen
Reisende, die für die Studie befragt wurden, haben mit überwältigender Mehrheit bestätigt, dass die Möglichkeit zum Sammeln von Punkten, die nicht verfallen, ein entscheidender Vorteil eines Treueprogramms sind und ihre Buchungsentscheidungen erheblich beeinflussen. Gleichzeitig haben fast ein Drittel der Befragten als negativsten Aspekt eines Treueprogramms Punkte genannt, die verfallen können. BWR ist branchenweit das einzige Treueprogramm, welches Punkte vergibt, die nie verfallen, und beweist mit seinen BWR-Angeboten, wie sehr die Mitglieder des Programms geschätzt werden. Darüber hinaus gaben mehr als die Hälfte der Befragten an, dass sie ihre Punkte für einen Traumurlaub ansammeln, wodurch die Bedeutung von Punkten, die nie verfallen, noch weiter zunimmt.

Beim Buchen zählt der direkte Weg
Die Befragten der diesjährigen Studie gaben an, dass eine Direktbuchung ein entscheidender Punkt für die Hotelauswahl ist. Das sind gute Neuigkeiten für Best Western Hotels & Resorts. Fast die Hälfte der Befragten empfindet demnach die Direktbuchung bei Best Western als einfacher als bei anderen Hotelmarken. Für viele Befragte ist der exklusive Mitgliedsrabatt ein weiterer wichtiger Vorteil, wobei sie den direkt gebuchten Mitgliedstarif im Vergleich zu den Wettbewerbern als den besten dieser Kategorie einstufen.

Kostenlose Übernachtungen und Rabatte für alle Stufen
Erstaunliche 98 Prozent der Befragten gaben an, dass sie bereits gesammelte Punkte für die Buchung von Hotelübernachtungen eingelöst haben. Best Western bietet branchenweit die niedrigsten Einlöseschwellen für gesammelte Punkte, sodass die Gäste schneller und einfacher in den Genuss von kostenlosen Übernachtungen kommen. Nie zuvor profitierten die Gäste so schnell von kostenlosen Übernachtungen mit BWR wie heute. Darüber hinaus können die Mitglieder des Programms die Punkte für alle Best Western-Hotels ohne Ausschlussdaten weltweit einlösen. Die BWR-Mitglieder sparen noch mehr, da ihnen die branchenweit besten Mitgliedsrabatte zur Verfügung stehen, mit denen sie mindestens 10 Prozent auf den Standardzimmerpreis erhalten. Durch das Einlösen von kostenlosen Übernachtungen kommen die Mitglieder dem Elite-Status schnell einen Schritt näher. Mitglieder mit ausgewählten Elite-Status erhalten zusätzliche Rabatte und Vorteile, einschließlich einer garantierten Verfügbarkeit kostenloser Übernachtungen.

Sofortige Prämien, sofortige Zufriedenheit
Fast 90 Prozent der Befragten gaben an, dass der Erhalt von Sofortprämien einen signifikanten Vorteil des BWR-Programms darstellt. Als Teil der Überarbeitung von BWR profitieren die Mitglieder ab sofort von Sofortprämien bei jedem einzelnen Aufenthalt. Dieses beliebte Programm ist ein weiteres Unterscheidungsmerkmal von BWR und bietet einen noch einfacheren Einlösevorgang von wertvollen Prämien. Mit dem Programm „Status Match…No Catch®“ können Mitglieder dank optimiertem Registrierungsvorgang außerdem sofort bei der Anmeldung ihren Status von anderen Hotel-Treueprogrammen übernehmen.

Die Bedeutung einer „vertrauenswürdigen“ Marke
Inmitten der immer stärker umkämpften Hotelbranche streben die Reisenden nach Einfachheit und konzentrieren sich vermehrt auf eine kleinere Anzahl an Programmen, die zu ihren Buchungsbedürfnissen passen. Dieser Trend verstärkt die Bedeutung von Markenvertrauen und Ansehen. 41 Prozent der im Rahmen der Studie Befragten gaben an, dass die Kundentreue durch eine erfolgreiche Gästeerfahrung bei jedem einzelnen Aufenthalt gestützt wird. Für weitere 20 Prozent der Befragten ist der Standort des Hotels in den von ihnen bereisten Gebieten ein wichtiger Faktor in Bezug auf die Kundentreue. Das Markenvertrauen und der Standort sind die wichtigsten aller Faktoren für die Kundentreue, dazu gehört auch die Möglichkeit zum Sammeln von Punkten. Mit einem wachsenden Portfolio an Hotels weltweit, um die Bedürfnisse der Gäste in allen Märkten zu erfüllen, einer hohen Gästezufriedenheit und einem über 72 Jahre anhaltenden Status als Branchenführer ist und bleibt Best Western Hotels & Resorts ein entscheidender Akteur im Bereich der Kundentreue.

„Best Western war schon immer an Erkenntnissen interessiert, die aus Kundenerfahrungen abgeleitet werden. Es steckt in unseren Genen, den Finger immer am Puls der Zeit zu haben, um zu wissen, was sich moderne Reisende wünschen“, sagt Dowling. „Unsere gemeinsame Studie mit U.S. News & World Report hat wertvolle Informationen zutage gebracht, die wir für unsere Weiterentwicklung und Optimierung unserer Angebote verwerten können. Best Western wird weiterhin stetig nach Chancen suchen, die Bedürfnisse unserer Kunden zu jedem Zeitpunkt ihrer Reise zu verstehen und zu erfüllen. Nur so halten wir unsere Position als Branchenführer und Vorreiter im Bereich der Kundentreue.“

In diesem Jahr hat Best Western Hotels & Resorts das zweite Mal mit U.S. News & World zusammengearbeitet, um handlungsorientierte Informationen von Kunden in Bezug auf Treueprogramme im Allgemeinen und spezifische Informationen in Bezug auf BWR zu erhalten, dazu gehören auch Informationen zu gewünschten Programmmerkmalen, Kundenwünsche und Bereiche für potenzielle Verbesserungen. Im letzten Jahr hat Best Western Hotels & Resorts im Rahmen einer einzigartigen und fortlaufenden Transformation der Marke die erneuerte Version von BWR auf den Markt gebracht. Diese Version ist branchenweit das umfassendste Treueprogramm.

„Die besten Hoteltreueprogramme sind in Bezug auf die Umfänge, Aktionen, einzigartigen Rabatte und das jeweilige System zum Erreichen der nächsten Stufe leicht verständlich“, erklärt Jada A. Graves, Chefredakteurin von BrandFuse bei U.S. News & World Report. „Die Ergebnisse dieser Umfrage zeigen, dass sich die Reisenden im Gegenzug für ihre Treue weiterhin greifbare Vorteile wünschen. Es ist sehr ermutigend, dass Unternehmen wie Best Western daran arbeiten, neue Wege zu finden, um die Aufmerksamkeit der heutigen Reisenden zu erlangen.“

Ein vollständiger Bericht ist unter dem Namen „What Comes With Loyalty“ unter mediakit.usnews.com/insights verfügbar. 

Weitere Informationen zu Best Western Rewards erhalten Sie auf bestwesternrewards.com

 

Über Best Western® Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA) ist ein privates Hotelunternehmen mit einem globalen Netzwerk von 4.200 Hotels in mehr als 100 Ländern weltweit. Best Western umfasst 11 Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®, BW Premier Collection® und BW Signature CollectionSM by Best Western sowie die neuesten Franchises SureStay® Hotel by Best Western, SureStay Plus® Hotel by Best Western and SureStay Collection® by Best Western. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative Hilfeleistung, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit preisgekrönten Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile über 70 Jahren in der Branche tätig. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. So wurden 2017 beispielsweise 64 Prozent aller nordamerikanischen Hotels der Marke mit dem Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor® ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Best Western Plus und Best Western von Business Travel News® zu den besten Hotels der gehobenen Mittelklasse bzw. Mittelklasse gewählt. Nicht zuletzt erhielt Best Western siebenmal hintereinander die Auszeichnung in der Kategorie „Best of the Web“ von Dynatrace® für die führende Hotel-Website. Best Western wurde für seinen außergewöhnlichen Service für die 58 Millionen Mitglieder von AAA in den USA und in Kanada außerdem neunmal in Folge zum AAA®-/CAA®-Hotelpartner des Jahres ernannt. Auch in der von J.D. Power durchgeführten Zufriedenheitsstudie unter Hotelgästen in Nordamerika im Jahr 2017 erreichten die Hotels der Marke Best Western Spitzenplätze – mit einem ersten Platz für das Frühstück (Kategorie „Speisen und Getränke“) im mittleren Preissegment und einem zweiten Platz im Bereich allgemeine Gästezufriedenheit. Mehr als 32 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA und Harley-Davidson® abgeschlossen und kann den Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Dank der Partnerschaft mit Google® Street View ist Best Western das erste Unternehmen dieser Größe, das seinen Gästen ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet und so branchenweit neue Maßstäbe für die Kundeninteraktion mit Hotels setzt.
 

† Alle Hotels der Marke Best Western und SureStay werden von unabhängigen Anbietern betrieben.

 

Über U.S. News & World Report

U.S. News & World Report ist ein digitales Nachrichten- und Informationsunternehmen, das es den Menschen ermöglicht, bessere und fundierte Entscheidungen in Bezug auf wichtige Aspekte zu treffen, die sich auf ihr Leben auswirken. Mit seinem Schwerpunkt auf Bildung, Gesundheit, persönliche Finanzen, Reisen, Autos sowie Nachrichten und Meinungen bietet USNews.com den Verbrauchern Rat, Ranglisten, Nachrichten und Analysen, die diesen in allen Lebensphasen das Treffen komplexer Entscheidungen erleichtern. Mehr als 37 Millionen Menschen besuchen USNews.com jeden Monat, um Informationen zu recherchieren und Orientierungshilfen zu erhalten. Das 1933 gegründete Unternehmen U.S. News hat seinen Hauptsitz in Washington D.C.