OTA INSIGHT SETZT SCHNELLE EXPANSION IN NORDAMERIKA MIT BEST WESTERN®-PARTNERSCHAFT FORT

Die weltweit anerkannte Gastgewerbe-Gruppe ist ein Meilenstein für das Unternehmen. 40.000 Hotels profitieren jetzt von seiner Data-Intelligence-Plattform

 

New York und London (13. November 2018) – OTA Insightdie Cloud-basierte Data-Intelligence-Plattform für das Gastgewerbe, gab heute eine erweiterte Partnerschaft mit Best Western Hotels & Resorts bekannt, die den Umsatz steigern und den Vertrieb über 2.200 Hotelanlagen in den USA und Kanada optimieren soll. Die Partnerschaft stellt einen monumentalen Meilenstein für das Unternehmen dar, das die Lösungen von OTA Insight jetzt in 40.000 Hotels in 168 Ländern bereitstellt.

„Im vergangenen Jahr hat uns OTA Insight mit seiner Suite an dynamischen Datenanalyse-Tools auf Ebene der Unternehmenszentrale ungemein unterstützt“, sagte Monte Gardiner, Geschäftsführer des Revenue Managements bei Best Western Hotels & Resorts. „Durch unsere erweiterte Partnerschaft können all unsere Anlagen die Plattform „Rate Insight“ nutzen, um die Preisgestaltung zu unterstützen und bessere Preisentscheidungen zu treffen. Dank der deutlich verbesserten Geschwindigkeit und Qualität der Entscheidungsfindung können unsere Anlagen Preise, Bestände und Einschränkungen effektiver verwalten. Komplexe Prozesse innerhalb des Einnahmenmanagements werden auf einen einfachen Mausklick reduziert.“

Der Meilenstein von 40.000 Kunden zeigt ein starkes Wachstum von OTA weltweit, insbesondere aber für seinen Geschäftsbereich Nordamerika. Seit dem Eintritt in den nordamerikanischen Markt im August 2016 ist die Fähigkeit von OTA Insight, in dieser Region schnell zu expandieren, ein Zeugnis für innovative Lösungen für das Einnahmenmanagement.

„Best Western ist ein geschätzter Partner und wir freuen uns darauf, unsere hochmodernen Preisgestaltungswerkzeuge im gesamten Hotelportfolio einzuführen. Dank unserer Technologie können wir neue Benutzer mit einer kurzen oder gar keiner Bearbeitungszeit an Bord holen“, so OTA Insight Mitbegründer und CCO, Gino Engels. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Best Western, damit die Hotels von unserer Suite an Einnahmenmanagement Tools profitieren können.“

 

Weitere Informationen zu OTA Insight finden Sie auf otainsight.com.

 

Informationen zu OTA Insight

OTA Insight ermöglicht es Hoteliers, dank seiner marktführenden Suite von Cloud-basierten Business-Intelligence-Lösungen wie Rate Insight, Parity Insight und Revenue Insight intelligentere Umsatz- und Distributionsentscheidungen zu treffen. Mit Live-Updates, Support rund um die Uhr durch unser Kundenerfolgsteam und einem äußerst intuitiven und anpassbaren Dashboard lässt sich die OTA Insight Plattform in andere Branchen-Tools integrieren, u. a. in Anlagenmanagement-Systeme für Hotels, führende RMS-Lösungen und Anbieter von Benchmarking-Daten. Das internationale Expertenteam von OTA Insight ist in der ganzen Welt vertreten, u. a. Großbritannien, USA, Frankreich, Deutschland, Belgien, Spanien, Italien, Brasilien, Mexiko, Singapur, Australien und Indien. Es unterstützt mehr als 40.000 Anlagen in 168 Ländern. OTA Insight wurde im Sunday Times Tech Track 100 unter die zehn „Ones to Watch“-Programme gewählt und ist weithin als führender Anbieter von Business Intelligence für das Gastgewerbe anerkannt.

Weitere Informationen finden Sie unter otainsight.com und auf Twitter unter @otainsight.

 

Über Best Western® Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA), ist ein privates Hotelunternehmen mit einem globalen Netzwerk von 4.200Hotels in fast 100Ländern weltweit. Best Western umfasst 13 Hotelmarken, die die Wünsche und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®, Sadie HotelSM, Aiden HotelSM, BW Premier Collection® by Best Western und BW Signature Collection® by Best Western sowie die neuesten Franchise-Angebote SureStay® Hotel by Best Western, SureStay Plus® Hotel by Best Western und SureStay Collection® by Best Western**. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative Hilfeleistung, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit preisgekrönten Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile über 70 Jahren in der Branche tätig. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. So wurden 2018 beispielsweise 66 Prozent aller nordamerikanischen Hotels der Marke mit dem Certificate of Excellence von TripAdvisor® ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Best Western Plus und Best Western von Business Travel News® für zwei Jahre in Folge zu den besten Hotels der gehobenen Mittelklasse bzw. Mittelklasse gewählt. Nicht zuletzt erhielt Best Western von Fast Company in der Kategorie „Augmented Reality/Virtual Reality“ einen Platz unter den Top 10 der innovativsten Unternehmen. Best Western wurde für seinen außergewöhnlichen Service für die 60 Millionen Mitglieder von AAA in den USA und in Kanada außerdem zehn mal in Folge zum AAA®-/CAA®-Hotelpartner des Jahres gewählt. Hotels der Marke Best Western wurden für das Frühstück (Kategorie Speisen und Getränke) in der North America Hotel Guest Satisfaction Index Study von J.D. Power auf die vordersten Plätze gewählt – Platz eins in der Mittelklasse und Platz zwei in der oberen Mittelklasse. Mehr als 37 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA und Google® Street View abgeschlossen und kann Reisenden so noch mehr spannende Möglichkeiten zur teraktion mit der Marke bieten. Dank der Partnerschaft mit Google Street View ist Best Western das erste Unternehmen dieser Größe, das seinen Gästen ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet und so branchenweit neue aßstäbe für die Kundeninteraktion mit Hotels setzt.

Zahlen sind Schätzwerte, können schwanken und Hotels in der Entwicklungspipeline enthalten.

** Alle Hotels der Marke Best Western und SureStay werden von unabhängigen Anbietern betrieben.