Privat
 > Reiseziele > Miami

1 

ZIMMER 1
1  Erwachsene
0  Kinder

Hotels in Miami

Gastronomie, Mode & Festivals in der Magic City

An den berühmten weißen Sandstränden und in den wunderbar türkisfarbenen Gewässern erleben Sie, weshalb die pulsierende Kultur von Miami Schauplatz so vieler Fernsehserien und Filme ist. In der Stadt mit dem Spitznamen „Magic City“ finden Sie kulinarische Erlebnisse, aufregende Sportgeschäfte und innovativen Stil, der Mode, Inneneinrichtung und Architektur in aller Welt beeinflusst.

Read More

Biscayne Bay National Park & The Everglades National Park

Die türkisfarbenen Gewässer von Miami, ob im Atlantik oder in der Biscayne Bay, sind genau das Richtige für Abenteuer im Meer. Vor beinahe jedem Strand von Miami können Sie schnorcheln, tauchen, mit dem Kanu, Kajak oder Stehpaddelbrett (SUP) fahren, windsurfen oder angeln.  Ein guter Ausgangspunkt ist ein Besuch im Biscayne National Park, dem einzigen Unterwassernationalpark des Landes, wo Sie tropische Fische und Korallenriffe aus einem Glasbodenboot beobachten können. 

Auch ein Tagesausflug zu Floridas berühmtem Everglades National Park ist empfehlenswert. Dieser Park heißt Rad-, Kanu- und Kajakfahrer wie auch Angler willkommen – auf einer Fläche von über 4.000 Quadratkilometern leben 36 geschützte Arten. Möchten Sie die natürliche Schönheit Miamis zu Lande erleben? Dann spazieren Sie durch den botanischen Garten Miami Beach Botanical Gardens oder den vier Hektar großen Park Vizcaya Museum & Gardens. Dort können Sie beeindruckende französische und italienische Renaissance-Gärten besichtigen oder bei einer Führung durch die im Mittelmeer-Stil gehaltene Villa Kunstwerke und die Inneneinrichtung aus dem Industriezeitalter erkunden. Südlich von Miami lädt der Castellow Hammock Park Naturliebhaber auf 65 Hektar Fläche in einen tropischen Hartholz-Wald ein, in dem sich Vögel und Schmetterlinge beobachten lassen. 


South Beach Miami

In nur 15 Minuten von Miami erreichen Sie über die Biscayne Bay das Viertel South Beach, das bekannt ist für seine Sandstrände, Surf-Shops und angesagten Nachtclubs. In South Beach können Sie Sonne tanken und surfen, in die Kreativszene eintauchen oder ausgehen. Tagsüber sollten Sie den Miami Art Deco District mit seinen 960 historischen Gebäuden erkunden, darunter die Villa von Gianni Versace, oder Sie bummeln durch lokale Galerien wie das ArtCenter/South Florida und Britto Central. In Lincoln Road und Española Way können Sie in lebhafter Atmosphäre in Markengeschäften und kleinen Boutiquen stöbern. Und wenn Sie sich später in die berühmte Clubszene von Miami stürzen, halten Sie Ausschau nach Prominenten! 


Little Havana, Miami

Willkommen in Miami, oder auf Spanisch: „Bienvenidos a Miami!“. In Little Havana sind die Straßen gesäumt von Cafés, lateinamerikanischen Plattenläden und Zigarrengeschäften. Bei einem Spaziergang entlang der Calle Ocho, der „achten Straße“, gibt es Galerien mit lokalen Künstlern und wöchentliche Festivals zu erkunden. Hier finden Sie auch den „Walkway of the Stars“ (Fußweg der Stars), der an lateinamerikanische Stars wie Sammy Sosa, Maria Conchita Alonso, Thalia, Celia Cruz, Willy Chirino und Gloria Estefan erinnert. Anschließend können Sie sich in einem Straßencafé an der Cuban Memorial Plaza bei einem Cafecito (Kaffee) erholen und den Domino Park besuchen, um Ihr Glück bei diesem beliebten lateinamerikanischen Zeitvertreib zu versuchen.

Für Museumsliebhaber bietet die Innenstadt von Miami das Miami Science Museum, das Miami Art Museum oder das HistoryMiami Museum, im Kulturzentrum Adrienne Arsht Center for the Performing Arts verschiedenste spannende Vorführungen.


Familienspaß

Miami bietet nicht nur Erwachsenen Unterhaltung. Kinder erkunden gerne das Miami Children’s Museum und den Fairchild Tropical Botanic Garden. In den Wildparks Jungle Island und Monkey Jungle oder im Zoo von Miami warten viele interaktive Stationen auf sie.  Zur Krönung der Reise können sie mit den Delfinen im Miami Seaquarium schwimmen und unvergessliche Erinnerungen schaffen.  


Universitäten in Miami

Die University of Miami (UM) liegt vor den Toren von Miami in Coral Gables und ist die Heimat des Football-Teams der Miami Hurricanes.  

Die nahe gelegene Florida International University (FIU), die sich im Großraum Miami befindet, ist die zweitgrößte Universität von Florida. Sie blickt stolz auf eine beeindruckende Reihe ehemaliger Studenten zurück, die in Politik, Recht, Unterhaltung und Sport große Erfolge feiern.  


Miami und seine Sportteams

Ganz egal, wofür Ihr Herz schlägt: Lassen Sie sich auf keinen Fall ein Spiel eines der Profi-Sportteams von Miami entgehen.  Die Basketball-Mannschaft Miami Heat dribbelt in der American Airline Arena ihr Publikum schwindelig, während das NFL-Team der Miami Dolphins im Sun Life Stadium zuhause ist.  Kühler, aber nicht weniger rasant geht es im BB&T Center zur Sache, wo das NHL-Team der Florida Panthers™ über das Eis flitzt; für Baseball-Fans ist ein Spiel der Miami Marlins™ in Marlins Park ein absolutes Muss.  


Golfplätze in Miami

Miami ist ein wahres Golfparadies und bietet Plätze, die Spieler aller Niveaus vor eine spannende Herausforderung stellen.  Einer der schönsten und gleichzeitig anspruchsvollsten Plätze ist Crandon Golf at Key Biscayne, wo Sie, von einer aromatische Brise umspielt, einen herrlichen Blick über die Biscayne Bay, sieben Salzwasserseen und den umgebenden Mangrovenwald genießen.

Doch egal, ob Sie sich für Sand und Sonne, Sport oder Kultur interessieren: ein Aufenthalt in einem der Best Western-Hotels in Miami gleich in Strandnähe oder in der Innenstadt ist immer die richtige Wahl.

Top Things To Do In Miami

  • Visit Little Havana
  • Eat, Play And Dine At South Beach
  • Explore the Everglades National Park
  • Catch A Sports Game
  • Visit The Tropical Botanic Garden
  • Catch The Wildlife At The Miami Zoo

Find Miami Hotels Near These Neighborhoods

  • Miami Beach
  • North Bay
  • South Bay
  • Downtown Miami
  • North Miami
  • Boca Raton

Buchen Sie Ihr Hotel in Miami noch heute

 FILTER
Filter
TRIPADVISOR RATING

AUSSTATTUNG

Hoteltyp